Thessaloniki Greece

Transportführer für Thessaloniki, Griechenland Thessaloniki transportation Thessaloniki transport Salonicco trasporti transportacion en 

Thessaloniki transportul Thessaloniki

In Thessaloniki ankommen

Thessalonikiist auch als Co-Hauptstadt von Griechenland bekannt und ist die zweitgrösste Stadt nach Athen. Es liegt ca. 500km von Athen entfernt und ist leicht für Resiende zu erreichen, da es eine Vielzahl an Reisemöglichkeiten zum Auswählen gibt. Thessaloniki hat einen eigenen internationalen Flughafen "Makedonia", das 15 km vom Stadtzentrum entfernt liegt. Es gibt täglich Flüge von Athen und anderen internationalen Flughäfen aus der ganzen Welt.Sie können Ihre Flugtickets bei fantasticgreece.com buchen.

Der Stadtbus #78 transportiert den ganzen Tag die Reisenden vom und zum Flughafen. Er fährt vom KTEL Terminal los und fährt zum Flughafen. Ausser den Bus gibt es auch Taxis; Eine Fahrt vom Flughafen zum Stadtzentrum wird Sie ca. 8 Euro kosten.

Die Passagiere können Thessaloniki auch mit dem Zug, mit KTEL(Bus innerhalb der Stadt), mit dem Auto und mit dem Schiff erreichen. Züge sind eine gute Wahl, um Thessaloniki zu erreichen, da sie sehr ökonomisch und billig sind. Thessaloniki's Hafen ist eines der grössten in Griechenland. Es gibt Schiffe, die zu den ägeischen Inseln fahren, besonders die nord ägeischen. Es gibt auch Reisrouten zu den Cyclades Inseln, aber die Entfernung und die Daür der Route ist lang.Sie können Ihre Fährentickets von Thessaloniki zu den griechischen Inseln bei fantasticgreece.com buchen.

Wie man nach Thessaloniki kommt

Normalerweise ist der Transport innerhalb von Thessaloniki und seinen Vororten gut organisiert und es gibt Büsse, um die Reisenden zu bedienen.Tickets kosten 0,50 Euro; (0,25 Euro; reduziert für Studenten oder Aeltere), während Tagestickets 2 Euro kosten;(1Euro reduzierte Gebühren)Merken Sie sich, dass Tickets, die man im Bus kaufen kann ein wenig teurer sind(0,60 Euro regulär, 0,30 Euro reduziert). Die Passagiere sollten nicht vergessen Tickets zu kaufen und sie bis zum Ende der Route zu behalten. Die Passagiere, die ohne Ticket fahren, müssen eine Gebühr zahlen, die 60mal höher ist als der Presi eines notwendigen Tickets.

Die Taxis in Thessaloniki haben eine dunkelblaü und weisse Farbe und können leicht in jeder Ecke der Stadt gefunden werden. Sie sind zuverlässig und fahren die ganze Zeit, aber sind teurer als die Stadt büsse.

Diejeniegen, die sich entscheiden ein eigenes Auto zu fahren, sollte besser vorher wissen, dass die Strassen von Thessaloniki so gut wie nie leer sind. Was das Parken angeht, ist die beste Lösung in ein Parkhaus reinzufahren am Platia Eleftheria (Eletherias Platz), wo man bei rausfahren zahlen kann.Generell ist es sehr schwer einen Parkplatz zu finden. sogar in den Vororten. Nichtsdetotrotz sollten Sie zu einem Kiosk gehen und eine Blau-Rot Streifenkarte kaufen, wenn Sie Glück hatten und ein Parkplatz gefunden haben. Sie können die Karte selbst canceln, aber Sie können höchstens eine Stunde lang parken. Die Kosten betragen 0,90 cent pro Stunde und Sie sollten im Vorhinein so viele Karten kaufen, wie Sie brauchen, sie canceln und hinter der Frontscheibe Ihres Autos platzieren. Falls Sie es nicht tun, müssen Sie fast immer eine Gebühr zahlen. Schliesslich benötigen Sie eine Karte, das Ihnen das ein-Weg System zeigt und das das Fahrn in der Stadt leichter macht.Sie können bei fantasticgreece.com ein Auto mieten

Reiseführer