Santorini Greece

Hotels auf Santorini, Griechenland Santorini 

Hotels Santorini Hotels Santorini Alberghi Hoteles en Santorini Hoteluri Santorini

Santorini ist eine der berühmtesten Insel der Welt und dafür kann man eine grosse Auswahl aus hochwertige Hotels, gemütliche Zimmer zu vermieten, luxuriöse Suiten Hotels und organisierte Kampingplätze finden. Jede verschiedene Art der Unterkunft ist sicherlich garantiert und verspricht exklusive Bedienung. Es ist sicherlich das jeder Tourist die passende für ihn Unterkunft in jedem Dorf finden will. Zimmer die in zentrallen Dörfer wie Fira, Firostefani, Imerovigli und Ia sich befinden und Kaldera oder Vulkan Aussicht haben sind teuerer als Zimmer die im südostlichen Teil der Insel sind (z.B. Kamari, Perissa, Perivolos). Das heisst aber nicht das die ersten Zimmer auch hochwertigere Bedienungen bieten; im südostlichen Teil gibt es auch luxuriöse Hotels die hochwertiges Service bieten können.

Zimmer die in zentrallen Dörfern stehen sind näher zum Nachtleben und zu den Geschäften aber weit entfernt von Stränden die im östlichen Teil der Insel sich befinden. So sieht man viele Familien die Hotels im Nordostlichen Teil der Insel wählen um näher zu den Stränden zu sein. Es gibt auch zwei Kampingplätzen in Santorini; die erste in Fira und die zweite in Perissa.

Fira

Fira ist die wichtigste und seit den 19. Jahrhundert die Hauptstadt von Santorini. Nach dem Erdbeben in 1956 ein grosser Teil der Stadt wurde ruiniert und viele Gebäuden wurden demoliert. santorini viewFira befindet sich im Rand eines Hügels der 260m hoch ist und bietet eine atemraubende Aussicht zur Kaldera und dem Vulkan. In die Stadt werden sie viele weisse Häuser, Verandas mit Liegestühlen und Kirchen mit runden blauen Kuppels betrachten. Die Strassen der Stadt sind immer schwer mit Menschen die einkaufen wollen belastet oder sich in Cafes, Bars und Klubs amüsieren. Die Bus und die Taxi Stationen befinden sich im Anfang der Hauptstrasse (25 Martiou str.)

Firostefani

Firostefani befindet sich zwischen Fira und Imerovigli und man schätzt dass man von hier aus die beste Aussicht zur Insel hat und die herrlichste und malerrischte Landschaft der Insel ist. Firostefani ist eigentlich die Fortsetzung von Fira obwohl es als ein verschiedenes Dorf betrachtet ist. Der Dorf hat viele Restaurants und Cafes.

Imerovigli

Imerovigli ist ein traditioneller Dorf der sich auf einen höheren Hügel befindet. In Vorne des Dorfes sieht man einen riesigen Felsen der Skaros genannt ist, der bis 1800 Teil der Insel war und eine Burg die alle Verwaltungs Büros hatte. Keiner der Gebäude wurde aus dem Erdbeben in 1956 aufbewahrt und alle Häuser die im Felsen Rand standen wurden aufgegeben. Imerovigli ist ein sehr schöner und ruhiger Dorf der eine der herrlichsten Aussichten zum Vulkan und der Kaldera hat und ist als einer der erstklassigen Gebieten zur Unterkunft betrachtet.

Ia

Im nordlichen Teil der Insel findet man Ia oder Oia oder Pano Meria. Der Dorf wurde von den Erdbeben in 1956 zerstört und man schaffte nie alle Katastrophen zu reparieren. Die Landschaft hier ist total verschieden und ruhiger als in Fira, aber man kann viele Geschäfte mit teueren Schmuck, Kleidung und anderes finden. Ia ist berühmt wegen des zauberhaften Sonnenuntergangs geworden. Jeden Abend sind die Strassen Ias von Touristen belastet die den besten Sonnenuntergang Griechenlands und einen der besten der Welt bewundern wollen. Der populärste Ort um den Sonnenuntergang zu geniessen sind die Mauer der Burg. Die weisse Häuser, die blauen runden Kuppeln der Kirchen und die tiefblaue Farbe des Meeres sind die Teile dieser herrlichen Landschaft.

Kamari

Kamari befindet sich im südostlichen Teil Santorinis. Kamari ist einer der wichtigsten Städte Santorinis, weil nach dem Fall von Akrotiri es einer der wichtigsten Handelspunkte der Insel bekommen wurde. Nach dem Erdbeben in 1956 wurde die ganze Stadt total ruiniert aber wurde wieder von Anfang an gebaut und heute betrachtet man Kamari als einen touristischen Punkt. Das Gebiet ist wegen des Strandes Kamari berühmt geworden der sich bis zum Monolithos entspannt. Bei der Seeküste können Touristen Geschäfte, Hotels, Restaurants, Tavernas und vieles mehr finden. Der offizielle Name des Dorfes ist „Episkopi Gonia“ der aus der Kirche der Panagia Episkopi die in 1100 gebaut wurde, stammt. Im 15. August findet hier ein grosser Fest Platz.

Perissa

Perissa befindet sich neben den Dorf Emporio und ist ein endloser Strand der schwarze Steine anstatt Sand hat. Das interressante mit diesen Strand ist das er vor die starke Winde des Sommers, „Meltemia“, geschützt ist. Das ist wegen des Bergens Profitis Ilias der den Strand schützt. Die Meerestiefe ist gross und das Wasser kalt, aber die krystall klaren Farben des Meeres sind unwiederstehlich. Es gibt auch Restaurants und Tavernas die lokale Gerichte bieten.

Akrotiri

Dieser Dorf ist 12km von Fira entfernt im südwestlichen Teil der Insel. Die Ausgrabungen in der Umgebung haben die antike Stadt Akropolis ins Licht gebracht. Hier gibt es auch eine Venezianische Burg aus den Jahren der Venezianischen Besetzung der Insel im Mittelalter. Man kann viele Restaurants und Tavernas finden die jeden Gast zufrieden lassen werden.

Wählen sie ihre ideale hotel auf Santorini

Reiseführer

Buchen sie ein hotel auf Santorini mit FantasticGreece.com!

Die neue verbesserte Hotelsearch engine von Fantasticgreece.com, kann Ihnen helfen, Ihr ideales Hotel in Griechenland und auf der ganzen Erde zu wählen . Die große Vielfalt unseres Hotelwarenbestands, umfaßt Hotels aller Kategorien und Preisspannen. Außerdem sind Sie in der Lage, die Resultate Ihrer Suche zu sortieren und zu filtern, damit Sie Ihr Hotel einfacher und schneller finden können . Sie können die genaue Position jedes Hotels auf einem dynamischen Diagramm ansehen und alle Informationen betreffend die Annehmlichkeiten und die Grenzsteine erhalten, die Sie benötigen. Auch Sie können Richtungen auf, wie man erhalten dorthin kommt und Zugang zu vielen Abbildungen auch haben.